Zahnspangen für Erwachsene

Zahnfehlstellungen und Kieferfehlstellungen können bei Patienten jeglichen Alters mit Zahnspangen reguliert und behandelt werden. In den vergangenen Jahren entscheiden sich auch immer mehr erwachsene Patienten für die Korrektur einer Kieferfehlstellung.

 

Auf Grund des vollständig ausgebildeten Kiefers dauert die kieferorthopädische Behandlung mit Zahnspangen bei Erwachsene im Vergleich zu Kindern und Jugendlichen länger. Neben dem medizinischen Nutzen zur Vermeidung gesundheitlicher Beschwerden spielen besonders ästhetische Gründe beim Einsatz von Zahnspangen für Erwachsene eine große Rolle.  

Für Erwachsene ist eine unauffällige Zahnspange oft von besonderer Bedeutung. Die moderne Kieferorhtopädie bietet für diese Fälle mehrere Behandlungsmöglichkeiten.

 

Brackets oder Drähte können z.B. in Ihrer Zahnfarbe eingesetzt werden. Auch die Lingualtechnik, bei der die festsitzende Spange auf der Rückseite der Zähne angebracht wird, ist ein Möglichkeit zur "unsichtbaren" Zahnkorrektur. Des Weiteren verwenden wir als Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie bei der Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen auch transparente heruausnehmbare Schienen. 

JD - Praxis für Kieferorthopädie

Mittelstrasse 1

67240 Bobenheim-Roxheim

Tel. 06239-9955144

info@zahnspange-dinkel.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© JD - Kieferorthopädische Praxis